deutsch
+
français

Wie ist die Kampagne entstanden?

Die Kampagne «Lebenswerte» ist eine Initiative der Evangelischen Volkspartei EVP. Wir möchten damit eine Wertediskussion in Gang bringen und neu definieren, welches die gemeinsamen Grundwerte der Schweizerinnen und Schweizer sind.

Im März 2005 hat Pfarrer Dr. Alfred Aeppli an einem Kadertag der EVP Schweiz in Rüti ZH ein Referat mit dem Titel "Werte für das Zusammenleben" gehalten. Er hat dabei aus dem Dreiklang Glaube, Liebe und Hoffnung die hier vorgeschlagenen neun Werte abgeleitet.

Seine Überlegungen haben derart Anklang gefunden, dass die EVP beschlossen hat, sie in einer Broschüre zusammenzufassen und zugänglich zu machen. Ein schönes Papier allein nützt aber noch nicht viel. Wir möchten diese Werte deshalb mit der vorliegenden Kampagne unter die Leute bringen. Gleichzeitig richten wir eine Petition an den Bundesrat mit dem Ziel, eine Wertekommission einzusetzen.

Dabei ist es uns bewusst, dass man diese Werte diskutieren muss. Wir haben deshalb diese Plattform geschaffen, damit Deine Meinung in eine neue Wertebewegung einfliessen kann.

Kampagne «lebenswerte.ch», Postfach 294, 3000 Bern 7, infolebenswerte.ch
Eine Initiative der Evangelischen Volkspartei der Schweiz

Die Erklärung
wurde von
Personen unterschrieben.
Unterschreiben - Weitersagen!

2416
PETITIONSBOGEN

Petitionsbogen zum Downloaden und Ausdrucken (pdf, 154 K)